Homepage | Sitemap | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Nikolausschießen 2017

Zwei Tage nach dem Nikolaustag hat der Schützenverein Eichenlaub Böhmfeld am Freitag, den 8.12.2017 zum alljährlichen Nikolausschießen eingeladen. In einem weihnachtlich dekorierten Schützenheim haben sich insgesamt zehn junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen spannenden Wettkampf auf Glückscheiben geliefert. Die Höhe der erreichten Treffer hatte dabei am Ende vor allem der Zufall bestimmt. Auch beim Nikolausschuss war letztlich weniger das individuelle Können entscheidend, um Nikolauskönig 2017 zu werden. Es galt, mit einem Schuss möglichst einen 612 Teiler (6.12.) zu erreichen und damit in den Kreis der seit dem Jahr 2013 gekürten Nikolauskönige aufgenommen zu werden.
Wir gratulieren Erik Feldmann zum Nikolauskönig 2017 und allen weiteren Teilzeit-Nikoläusen zu ihren Gewinnen und wünschen „Guten Appetit“! 

Nikolauskönig 2017: Erik Feldmann (615,6 Teiler)

Gewinner des Nikolausschießens:
1. Platz: Patrick Schünke,
2. Platz: Georg Ponschab,
3. Platz: Noah Daniel

Herzlichen Dank allen teilgenommenen Kindern und Jugendlichen sowie allen Helfern für einen schönen Abend!

Jugendtrainer Valentin Siegwardt
Jungschützen beim Nikolausschießen 2017 mit den Jugendleitern Valentin Siegwardt, Max Strehler und Andreas Michel sowie Sportleiter Andreas Siegwardt
Auswertung
Markus Schäfer, Nikolauskönig im Jahr 2016
Kein Nikolausschießen ohne die Mützen
Nikolauskönig Erik Feldmann und Jugendleiter Max Strehler (re.)
Preisverleihung
Auswertung
Kleine Stärkung zwischen durch
Auswertung
Preisverleihung
Jugendtrainer Valentin Siegwardt
Glücksscheibe